ASB Bonn/Rhein-Sieg/Eifel e.V.

bewegt Menschen

[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Freiwillig aktiv im ASB

#
[ Navigationsbeginn ]
>>Navigation überspringen
[ Navigationsende ]

Need2talk – Beratung und Schulung für Einsatzstellen

Warum Schulung und Beratung für Fachkräfte:

  • Ausmaß und Häufigkeit an psychischen Auffälligkeiten bei Freiwilligen nehmen sukzessive zu
  • Chancen und Grenzen der pädagogischen Begleitung erkennen
  • Adäquat auf krisenhafte Situationen und Phasen eingehen
  • Auffälligen Freiwilligen einen niederschwelligen Zugang zum professionellen Hilfenetz  ermöglichen
  • Schnittstellenmanagement etablieren
  • Entlastung im Umgang mit auffälligen Freiwilligen erhalten         


Was bietet need2talk für Einsatzstellen?  

  • Schulung für Praxisanleiter/innen im Umgang mit psychisch auffälligen Freiwilligen
  • Vermittlung von Basiswissen, Behandlungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen
  • Situative und individuelle Fall-Beratung bei Bedarf


Wer führt die Schulung und Beratung durch?

Elke Nick, Diplom-Heilpädagogin; Einzel-, Paar- und Familientherapeutin. Seit vielen Jahren beim ASB in der ambulanten Beratung und Therapie bei psychischen Störungen tätig. Im Freiwilligendienst in der individuellen Beratung für Freiwillige und in den Blockseminaren zu den Themen „Sucht“ und „Psychische Störungen“ tätig.

Bei Fragen oder Interesse an need2talk nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Kontakt
Diplom-Heilpädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF)
Elke Nick
Diplom-Heilpädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF)

Telefon: 0176 / 18 87 72 77 |

Fax: 0228 / 96 300 -44


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.